autmoatische Umwandlung von Text in Gesichter nervt.

ChristophW

ww-robinie
Mitglied seit
27 November 2013
Beiträge
2.230
Ort
Schleswig-Holstein
Muss Dir beipflichten, wenn man einen Smily setzen will kann man das auch bewusst tun.
Nein kann man nicht, ein "Smily" ist nur ein Text (und wird als solcher im Beitrag auch gespeichert) es wird also auch nix 'umgewandelt', die Visualisierung/Vorschau setzt das nur direkt um, oben rechts auf das "Zahnrad" drücken liefert dir wie der Text wirklich aussieht (z.B. auch für Fettdruck), ohne visuelle Vorschau. Du kannst aber ein Gewöhnlicher Bruch ein Achtel als UTF-8 Zeichen einfügen das ist davon nicht betroffen: ⅛
 

pedder

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2007
Beiträge
5.040
Ort
Kiel
Was der Schrauber meint: ICh braucht die Funktion der automatischen Umwandlung nicht, sondern ich kann smileys auch anklickenm.
Ein Smiley im Text sieht übrigens anders aus, das kann man beim zitieren ganz gut sehen:

emoji stuck out tongue winking eye: (Unterstriche durch Leerzeichen ersetzt)
 

pedder

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2007
Beiträge
5.040
Ort
Kiel
Einfach ein wenig auf die Zeichensetzung schauen, bspw. bei Klammern, dann ist das kein Problem.
??? Vor einer Klammer kommt nach deutscher RS kein Leerzeichen.
die Folge 8 ) (ohne leezeichen) wird immer in den Cool smiley umgewandelt.
Die Folge o ) in eine Oh-smiley
 

ChristophW

ww-robinie
Mitglied seit
27 November 2013
Beiträge
2.230
Ort
Schleswig-Holstein
Was der Schrauber meint: ICh braucht die Funktion der automatischen Umwandlung nicht, sondern ich kann smileys auch anklickenm.
Wie oben geschrieben, das fügt auch nur "den Text" ein (z.B.
Code:
:emoji_sunglasses:
es gibt aber noch weitere "Text-Smileys"

Code:
:D :) :P
Wird zu :emoji_grin: :emoji_slight_smile: :emoji_stuck_out_tongue:

Das ist aber kein Automatismus, sondern einfach nur alternative "Smiley Text Codes"
 

pedder

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2007
Beiträge
5.040
Ort
Kiel
Ich verstehe nicht, was Du mir sagen willst.
Aktuell schreibe ich 8 ) (ohne Leerzeichen) und daraus wird 8). Ich möchte aber, dass da 8 ) (ohne Leerzeichen) steht. Dafür soll ich nach Deiner Meinung irgendwas extra anklicken?

Das muss ja nicht sein und das finde ich lästig.
 

falco

ww-robinie
Mitglied seit
2 Februar 2014
Beiträge
3.025
Ort
Norddeutschland
??? Vor einer Klammer kommt nach deutscher RS kein Leerzeichen.
die Folge 8 ) (ohne leezeichen) wird immer in den Cool smiley umgewandelt.
Die Folge o ) in eine Oh-smiley
Und das kann man im realen Leben und dortigem Schriftverkehr auch genau so handhaben. Word wandelt nichts um und mein Stift und Papier auch nicht. Aber dieses Forum als Freizeitbeschäftigung eben schon, sonst müsste man ja sämtlichen BB-Code abschalten, das ist Unsinn.

Es hilft also nichts, man muss sich eben umgewöhnen oder es einfach überlesen.
 

ChristophW

ww-robinie
Mitglied seit
27 November 2013
Beiträge
2.230
Ort
Schleswig-Holstein
Nein, was ich sagen will ist, das nicht 8 + Klammer "umgewandelt" wird in ein Smiley sonder das 8+Klammer die Textrepräsentation des Smilieys ist so wie emoji_sunglasses oder [ B ] für Fettdruck, man könnte halt überlegen diese "kurzcodes" zu entfernen (sofern das konfigurierbar ist).
Die Umwandlung in Smilies könnte man nur global deaktivieren, da die Software nicht unterscheidet zwischen "geklickten" und "getippten" Smilieys
 

pedder

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2007
Beiträge
5.040
Ort
Kiel
Ich verstehe es immer noch nicht. Ich schreibe in vielen verschienden Forenm mit ganz unterschiedlicher Software. Aber auch in einem Forum, dass dieselbe Software verwendet wie dieses. Dort findet diese automatische Umwandlung nicht statt.

Und das findet hier statt, was man beim Zitieren sieht. Da steht dann nämlich nicht mehr 8 ) (ohne Leerzeichen) sondern emoji_sunglasses in Doppelpunkten.
 

inselino

ww-ahorn
Mitglied seit
15 Januar 2017
Beiträge
102
Also wir reden hier über verschiedene Funktionen.
1. Wird 8 ) getippt entsteht in der Anzeige :emoji_sunglasses: umgewandelt.
2. : emoji_sunglasses : zu :emoji_sunglasses:
3. Wenn du einen Smiley anklickst wird dieser nicht als Bild o.ä. in den Text eingefügt sondern auch als Text codiert. Diese Codierung ist
: emoji_sunglasses :
4. Bei der Anzeige des Programms wird der Text "interpretiert" heißt, alle codierten Symbole werden umgewandelt also wird aus 8 ) wieder :emoji_sunglasses: und ebenso aus : emoji_sunglasses : wird :emoji_sunglasses:

Was NICHT passiert ist, dass 8 ) zu : emoji_sunglasses : umgewandelt wird.

Daher ist die Frage, kann man bei der Textinterpretation verhindern, dass 8 ) als :emoji_sunglasses: interpretiert wird, aber : emoji_sunglasses : schon?
Wenn man global diese Interpretation verbietet und nur noch den plain-Text ausgibt, kann man halt auch nicht mehr fett schreiben o.ä. daher scheint das keine hilfreiche Methode zu sein.
Eventuell kann man auch alle Smileys verbieten also sowohl 8 ) als auch : emoji_... : aber ob man so fein differenzieren kann, dass eine Interpretation geht und die andere nicht ist zu klären.

Edit: Abgesehen davon stimme ich dir voll zu, dass man nicht vernünftig 1/8 in Klammern schreiben kann nervt.
 

Helibob

ww-robinie
Mitglied seit
20 August 2013
Beiträge
1.161
Ort
Bayern
Hi
Mit welchem Gerät/OS schreibt ihr?
Unter Android länger auf Ziffer 1 verweilen und man könnte es dann so schreiben (⅛)
Unter Windows wird es dann schon umständlicher, aber über die Zeichentabelle theoretisch auch möglich.
Test mit "Code"würde auch funktioneren - sieht jedoch sehr gewöhnungsbedürftig aus und erfordert auch extra Klicks/Eingaben.
Code:
(1/8)
Ohne die Smily-Kurzform-Umwandlung wäre es für uns überwiegend technisch Orientierten glaub auch sinnvoller.
@michael Gibt es dazu eine "einfache" Einstellmöglichkeit?

<edit>Ah, jetzt hab ich Post#13 und #15 verstanden.
@pedder: Toll, doofer Tread - umso mehr ich grad probier, umso mehr fällt mir auf wie nervig diese Umstellung sein kann.
</edit>
Gruß Matze
 
Zuletzt bearbeitet:

fahe

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juni 2011
Beiträge
2.294
Ort
Coswig
...bloß gut, das @michael da selektiv zu Werke ging...:emoji_wink:

Sonst hätte ich den nächsten Thread aufgemacht, dass ich keine Smiley-Auswahl will, sondern ";)" auch fürderhin als gepflegtes :emoji_wink: interpretiert wird.

Sonst hätte ich angefangen, Pedder mit ASCII-Art zu nerven...:emoji_wink:
 

mj5

ww-esche
Mitglied seit
5 Dezember 2004
Beiträge
434
Ort
Calgary
Hi!

ae_h (wie Wae_hrung oder ae_hnlich) kommt immer noch so aus:
aeh

Normalerweise kopiere ich ein "ä" aus einem anderen Beitrag. Aber manchmal rutscht es durch.

Gruesse
Mattes
 

KalterBach

ww-robinie
Mitglied seit
1 Oktober 2017
Beiträge
2.203
Ort
Markgräflerland
Greetings from „The Länd“ nach Cänädä. :emoji_innocent:

Du kannst entweder zusätzlich ein deutsches Tastaturlayout einstellen und bequem mit ALT + UMSCHALT wechseln, alternativ geht das auch über die kleinen Icons in der Menüleiste rechts unten.

Wenn Du gut mit Zahlen kannst, dann gibt es für die Umlaute auch Tastenkombinationen. Bspw. in diesem Artikel beschrieben. Hab ich im Büro lange so gemacht, bis der Admin mal vorbeikam.
 

mj5

ww-esche
Mitglied seit
5 Dezember 2004
Beiträge
434
Ort
Calgary
Hi there!

Danke Leute, ist echt lieb, aaaber
Du kannst entweder zusätzlich ein deutsches Tastaturlayout einstellen und bequem mit ALT + UMSCHALT wechseln, alternativ geht das auch über die kleinen Icons in der Menüleiste rechts unten.
Wenn ich da an der Menueleiste rumbastel (kam schon vor...) dann fluche ich immer eine Weile, bis ich die kanadisch-franzoesische Tastatur wieder los bin. Tabernac!
Daumen hoch für Alt+Unicode!
Wenn man dann mal anfängt, hier gibt's die restliche Auswahl an Zeichen :emoji_grin:: https://altcodeunicode.com/ ☻♫☼
Mein Schlepptop hat keinen Nummernblock, ich glaube ich muesste da noch ein paar andere Knoepfchen mehr druecken.
Naeh, ich glaube das wird nicht meins...

Merke: Nicht alles was mit ALT- anfaengt ist ein Charakter, ab und zu ist es auch ein ALT-Sack. :emoji_wink:
Trotzdem Danke! Und es ist ja auch nicht wirklich ein Problem.

Und manchmal gucke ich ja wirklich so:
https://www.woodworker.de/forum/threads/lieferzeiten-so-nah-und-doch-so-fern.119912/

Gruesse
Mattes
 
Oben Unten