Ausziehführung für Kopfauszug

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von möbel-knöbel, 19. November 2008.

  1. möbel-knöbel

    möbel-knöbel ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Guten Abend Kollegen,

    ich hatte heute ein spannendes Kundengespräch, mit der anschließenden Bitte um eine Angebotserstellungung für einen Ausziehtisch.

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Häfele-Beschlag Seite MB 10.77?
    Mir ist die Mechanik nicht ganz klar.
    Liegt die Tischplatte nur auf den vier mittleren Auflageplättchen auf?

    Wie hoch ist der Abstand zwischen Boden und der Platte unter der Blende/Zarge, wenn ich von max. 760mm Tischhöhe ausgehe?

    Läuft der Beschlag reibungslos, sprich ist er seinen Preis wert?
    Kennt Ihr Alternativen?

    Der Kunde wünscht eine Tischbreite von 1m. Die Tischplatten plane ich aus Dreischichtplatten 21mm bzw. Vario Linea von der Firma Alfa herzustellen.
    Weiß einer von Euch die max. zulässigen Achsabstände der Lagerpunkte für diese Platten, damit sie nicht durchhängen?

    Viele Fragen und hoffentlich viele ( kompetente) Antworten.
    Beste Grüße
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden