Ausbau von Scheiben aus Stahlrahmen !

rottweiler

ww-pappel
Mitglied seit
18 Juli 2008
Beiträge
5
Hallo!
Wer kann helfen?
Problem:
Habe Fensterrahmen aus Stahlprofil ( 2.00m x 1.10m) mit in Kitt liegender Doppelverglasung und möchte die Scheiben entfernen. Die Rahmen sind in einer Veranda verbaut und haben eine sehr schlechte Wärmedämmung und sind etwas Blind geworden. In die Stahlrahmen möchte ich moderne Fenstern einbauen.
Die alten Scheiben würde ich aber gern erhalten und zum Gewächshausbau nutzen. Die Stahlrahmen der alten Substanz sind tragend und miteinander verschweißt.
Wie bekomme ich die alten Scheiben raus? Kann jemand helfen?
Im voraus vielen Dank sagt Euch Frank !
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
12.768
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

Ich kenne es als seitlich geschraubt mit Senkkopfschraubenund mehrfach überstrichen. Hab die Radikalmethode gewählt: Schutzbrille, Handschuhe, und 2kg Fäustel.
Bei der Konstruktion mit Stahl ist die Wärmedämmung des Glases nicht wirklich entscheidend. Das Metall ist eine Kältebrücke 1. Güte die fast alles zu nichte macht.
 

andreas

ww-buche
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
296
Hallo Frank!
Wie wär´s mit dem Fein-Multimaster und einem HSS-Segmentsägeblatt?
 

rottweiler

ww-pappel
Mitglied seit
18 Juli 2008
Beiträge
5
Hallo Carsten und Andreas!
Danke für Eure Hilfe!
Ja diese Art Fenster mit der seitlichen Verschraubung sind es ! Die aneinandergeschweißten Metallrahmen will ich mit Dämmmaterial und Holz verkleiden.Die Zwischenräume habe ich schon ausgeschäumt. Ich werde wohl auch die harte Fäustelmethode anwenden müssen.
Mfg, Frank
 

rottweiler

ww-pappel
Mitglied seit
18 Juli 2008
Beiträge
5
Noch mal ich!
Habe eine Lösung gefunden. Eine dünne Scheibe für Alu in die Flex und mit viel Gestank und Dreck wird das Problem gelöst.
Für alle die mal sowas bearbeiten müßen!
Schönes Wochenende, Frank
 
Oben Unten