Arbeitsplatte aus Eiche mit CLOU Holzöl?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Unregistriert, 30. November 2008.

  1. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Hallo Zusammen,
    ich habe meine AP (Eiche, IKEA) mit dem oben genannten Holzöl behandelt. So weit so gut. Nun sehe ich in dem Prospekt des Herstellers dass das Öl nicht für die Eiche zu verwenden wäre. Da es keinen Hinweis auf der Flasche gab bin ein wenig verunsichert und verägert. Was könnte der Grund dafür sein? Was kann dadruch schief gehen? Wie soll ich mit der Behandulg weiter verfahren?
     
  2. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.626
    Ort:
    Dortmund
    Meist geht es um die Gerbsäure in der Eiche, die zu Trocknungsverzögerungen führt. Ich denke, im schlimmsten Fall, dauert die Trocknung ein wenig länger, mehr nicht.

    Ich kann im Datenblatt übrigens nichts über Eiche finden. Es steht lediglich, dass bei gerbstoffreichen Hölzern Vorversuche nötig sind.

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Danke für die Antwort. Die Information stammt aus dem Gedruckten, hab ich gestern im Bauhaus mitgenommen. Im Internet ist z.B. unter Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. auch zu finden...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden