Alle Winter wieder: Rohrbegleitheizbänder könnten Kälteschäden an Rohren verhindern

ibr-online.de

ww-pappel
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
0
(23.02.2012) Die deutschen Hausrat- und Wohngebäudever*sicherer bearbeiten jedes Jahr mehr als eine Million Fälle von Leitungswasserschäden. Allein 2009 zahlten sie an ihre Kunden dafür mehr als 2,4 Milliarden Euro aus. Betroffen sind vor allem wenig genutzte Räume wie Gästezimmer und Ferienwohnungen, auch Vorratskammern, Keller und Tiefgaragen. [...]

Weiterlesen auf ibr-online.de
 
Oben Unten