8200 Volpe

Dieses Thema im Forum "Newsticker" wurde erstellt von archiexpo, 23. Februar 2009.

  1. archiexpo

    archiexpo ww-pappel

    Beiträge:
    0
    RSS Feed der Seite archiexpo.de
    8200 Volpe Design: Norbert Geelen Sitzmöbel in höchst individueller Formensprache, die fast Vergleiche mit einer Skulptur nahelegt. Gestaltet von Norbert Geelen. Die Sitzschale ist aus einem Stück geformt. Weich und anschmiegsam umbirgt sie den Körper. Vier verschiedene Gestelle stehen zur Wahl: Säule mit Bodenplatte oder Aluminium-Kreuzfuß, ein Kufengestell sowie eine grazile Vierfußkonstruktion. Zu den Sitzmöbeln passend gibt es runde, quadratische und rechteckige Beistelltische mit Bodenplatte oder Aluminium-Fußkreuz. Mit Platten aus satiniertem Glas oder aus Holz mit unterschiedlichsten Oberflächen. Ob für die Bereiche Warten und Empfang oder Speise, Pause und Aufenthalt – mit den Sitzmöbeln und Beistelltischen 8200 Volpe lassen sich für jede Raumsituation architektonisch attraktive und einladende Sitzinseln bilden.

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden