21.000 Wohnungen der baden-württembergischen Landesbank an Investoren verkauft

ibr-online.de

ww-pappel
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
0
Mieterbund: Verkauf ist falsch und kurzsichtig

(16.02.2012) "Der Verkauf ist falsch und kurzsichtig. Wer öffentliche Wohnungsbestände an Privatinvestoren verkauft, handelt gegen die Interessen der Mieterinnen und Mieter und spielt mit dem Feuer", kommentierte der Direktor des Deutschen Mieterbundes (DM:emoji_sunglasses:, Lukas Siebenkotten, den jetzt bekannt gewordenen Verkauf von 21.000 LBBW-Wohnungen an ein Investorenkonsortium unter Federführung der Patricia AG. "Wir haben darauf gesetzt, dass die Wohnungen an kaufwillige Städte und städtische Gesellschaften verkauft werden, um hier eine langfristige, sozialverträgliche Wohnungs- und Mietenpolitik zu gewährleisten. Das hätte auch das Interesse des Landes sein müssen." [...]

Weiterlesen auf ibr-online.de
 
Oben Unten