image

News

Januar 2016

Mit Jasper Morrison, Laura Couto Rosado und Michel Buffet

Passagen – Interior Design Week Köln vom 18. bis 24. Januar

Das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) geht am 18. Januar mit der Eröffnung von zwei Ausstellungen an den Start: Die Schau »Radio Zeit. Röhrengeräte, Design-Ikonen, Internetradio« gibt erstmals einen Überblick über die herausragende Radiodesign-Sammlung des Museums; die Studio-Ausstellung »Alessi Made in Crusinallo. The Beauty and the Mastery« entführt in die Welt der italienischen Design-Werkstatt. Ebenfalls am
Passagen-Montag eröffnet das Institut Français die Schau der Design-Parade-Preisträgerin Laura Couto Rosado in der Galerie Biesenbach.

Im Belgischen Viertel zeigt Boffi erstmals nach der Firmenfusion die Möbelkollektion von De Padova. Jan Kath öffnet die historischen Katakomben des Flagship-Stores, um die neuen Kollektionen »Artwork« und »Angels« stimmungsvoll zu präsentieren.

Im Kölner Rheinauhafen sind als Neuheiten unter anderem die Leuchte Luctra Flex von Durable, die Outdoor-Kollektion von Rheingrün, die Sofas Sky und Match von Steffen Kehrle für Sitzfeldt, die Strahlerserie Più plus von Occhio sowie die LED-Modelle im neuen Showrrom von Christian Tuermer zu nennen. Zwar keine News, aber mit zu den schönsten Leuchten der 1950er Jahre zählen die Arbeiten von Michel Buffet. In der
Ausstellung bei Markanto Depot in der nahe gelegenen Südstadt ist am Mittwoch, 20. Januar, Buffet selbst zu Gast.

Erstmals Teil der Passagen sind die Stadtteile Zolstock und Klettenberg mit dem Parcours »Design 18/12«. Der Design Parcours Ehrenfeld geht bereits in die 9. Runde, ist aber weiterhin ein Hotspot für junges Design lokaler Gestalter und internationale Gäste. In der neuen Location Rufffactory präsentieren junge regionale Designer aus dem Dortmunder Heimatdesign-Netzwerk neueste Entwürfe. Schließlich wird auch ein Blick in die Zukunft gewagt: Future-Entertainment mit einer interaktiven 3D-Hologramm-Konsole der Eco-Kubus.

Die Passagen wurden 1990 von Sabine Voggenreiter gegründet und finden zum 27. Mal statt.

Der Eintritt zu den Passagen ist frei. Das vollständige Programm steht auf der Voggenreiter-Webseite:

www.voggenreiter.com

Rubrik: Ausstellungen • Rubrik: Termine • (0) KommentarePermalink

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

PlusPunktHolz fällt aus
Tischlerinnentreffen 2012 im Bessunger Forst
Kunden mit kreativen Ideen live begeistern
Showtime für aufstrebende Talente
Möbel und Interior Design von Alvar und Aino Aalto
Weltgrößter Kicker kommt nach Berlin
„Holz-Kultur“ – ein Rohstoff als Entwicklungsmotor der Menschheit
Dänin Louise Campbell gestaltet das Haus 2014
Die Architektin und der Poet
5000 Euro für herausragendes Kunsthandwerk