image




»Anzeigen


Fußleisten auf Gehrung schneiden und trotzdem ein Spalt

: Frage im Forum Neuling fragt Profi auf woodworker.de ;
Hallo, habe eine Wand die hat einen Winkel von 136° . Also habe ich die ...
Zurück   woodworker > Holz-Forum > Neuling fragt Profi

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.09.2010, 19:06
ww-Nussbaum
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 92
Fußleisten auf Gehrung schneiden und trotzdem ein Spalt

Hallo,

habe eine Wand die hat einen Winkel von 136° . Also habe ich die Gehrungssäge auf 68° eingestellt und die Winkel an den Fußleisten geschnitten.

Habe solche Clips welche man an die Wand dübelt und dann die Leisten nur einhaken soll. Soweit zur Theorie, aber dafür habe ich eine Lösung gefunden.

Mein Problem besteht darin, das die Leisten in der Ecke einfach nicht zusammenpassen wollen. Dazu hier das Bild:

Um die Leisten zu sägen habe ich auf ein Brett die clipse geschraubt und darin die Leisten einhängt und dann gesägt. So wie hier:

Ich weis das ich einen Fehler habe aber ich kann absolut nicht finden wo mein Problem liegt.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Edit: Habe die Ecken mal anders aneinander gehalten aber da wird dann ein Spalt zum Boden wie hier zu sehen:

Geändert von holztom (23.09.2010 um 19:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.09.2010, 19:48
Moderator
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.052
Hallo Holztom,
ofensichtlich sind die Wände im Sockelleistenbereich nicht völlig lotrecht (Baujahr des Hauses??). Abhilfe schafft hier eine "doppelte Schmiege" zu schneiden. Sprich Dein Sägeblatt muss in der anderen Ebene auch schräg eingestellt werden. Meist reichen hier 2-3°. Ich schneide solche Gehrungen indem ich meine Paneelsäge um die waagrechte Achse 45° nach links kippe und dann um die Senkrechte Achse um 2° verstelle. Dabei ist natürlich immer darauf zu achten welcher Winkel gerade wo ist.... fummelig aber machbar.

Gruß

Heiko
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.09.2010, 19:56
ww-Nussbaum
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 92
Hallo yoghurt,

danke für deinen Beitrag, aber ich weis absolut nicht was ich wie und wo einstellen muss. Habe eine Gehrungssäge wie die hier: http://image02.otto.de/pool/ov_formatg/2603743.jpg

Mfg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.09.2010, 20:39
ww-Birnbaum
 
Registriert seit: 01.2009
Beiträge: 245
Hallo Holztom,

in Deinem ersten Bild sieht man ja schön, dass an der Leiste im unteren Bereich was weg muss (oben ist die Lücke).
Elektrische Kappsägen kann man hierzu, wie von Heiko beschrieben, nicht nur nach rechts uns links schwenken, sondern auch in der Senkrechten.

Mit Deiner Handsäge geht das natürlich nicht.

Als Notlösung kannst Du, wenn Du die Leiste auf die Grundplatte Deiner Säge auflegst, in der Nähe des Sägeblattes etwas Unterlegen, so das Du die zweite Schräge reinbekommst. Z.B. ein dünnes Sperrholzbrettchen mit Doppelklebeband befestigen.

Wie dick diese Unterlage sein muss, siehst Du im Prinzip in Deinem dritten Bild.

Anstelle das Sägeblatt schräg zu stellen, stellst Du also Dein Werkstück schräg.


Grüße,
Markus

PS: Natürlich könnte man auch die zwei Schrägen mit zwei Schnitten versuchen herzustellen, aber dann verläuft beim zweiten Schnitt das Sägeblatt.
Mit Zitat antworten
Sponsor Links

lignoshop. Beschlaege fuer moebel
  #5  
Alt 23.09.2010, 21:02
Moderator
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.052
Hallo Holztom,
ausgehend davon dass Deine Wand nicht senkrecht ist, sondern Dir unten entgegenkommt, simulierst Du diese Schräge mit einem Leistchen am senkrechten Anschlag der Gehrungssäge...

Gruß

Heiko (dem es heute nicht gegeben zu sein scheint sich verständlich auszudrücken....)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.09.2010, 21:44
ww-Esche
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Bottrop
Beiträge: 564
Ausrufezeichen

Hi,

Das mit dem Unterlegen habe ich gerade mal in das angehängte Bildchen gemalt.

Das Schwarze Teil ist deine Fussleiste und das Rote Teil ein Dünnes Klötzchen.

Wenn du nun wie in deinem dritten Bild die Leiste Anhebst, und im Abstand von ca. 15 cm von der Wand aus misst wie viel Lust die Leiste zum Boden hat, dann kannst du errechnen wie dick das Plättchen sein muss.
Nämlich genau die Hälfte des Maßes.

Also Luft zum Boden (Abstand 15cm zur Wand) geteilt durch 2 = Plättchen Stärke.

Nun Schneidest du Beide Leisten nochmal mit dem alten Winkelmaß ab und dann wirds wohl passen!
(Nimm nicht die Zeichnung als MAßstab für die Richtung deiner Gehrung. In diesem Fall müsste das Sägeblatt anders herum geschwenkt sein!)

Ich hoffe das war jetzt verständlich!

Viel Erfolg und eine dichte Gehrung wünscht
Marcel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2603743.jpg (15,0 KB, 72x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.09.2010, 22:15
ww-Robinie
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Lippstadt
Beiträge: 2.519
Mach es dir einfacher - da es sich um MDF-Leisten zu handeln scheint, nehme ich bei so geringen Abweichungen ein Teppichmesser, und schneide auf 20 cm Länge hinterseitig der Fußleiste die Anlage unten etwas weg, sodass sich die Leiste aufrecht stellen kann.
Etwas länger schneiden, zusammendrücken und fertig.

Natürlich darf in dem Bereich noch kein Clip sitzen...

Grüße
Uli
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.09.2010, 12:32
ww-Esche
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 570
Oder Du nimmst einen Handhobel und bearbeitest die Schnittflächen mit einigen Handbewegungen bis das Ergebnis zufriedenstellend ist.

Du kannst natürlich auch noch weitere fünf oder zehn Probeschnitte mit der Säge machen bis es vielleicht stimmt.

Rafikus
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fußleisten, gehrung, schneiden, spalt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fußleisten? Wand vorbereiten? Fußleisten anbringen? HolzAnja Neuling fragt Profi 8 11.09.2010 17:12
Bett auf Gehrung mosez Neuling fragt Profi 3 07.08.2010 17:08
45° sockelleisten auf 90° gehrung schneiden Unregistriert Neuling fragt Profi 20 04.05.2010 08:47
Fußbodenleisten auf Gehrung schneiden kasimir811 Neuling fragt Profi 7 03.03.2006 10:14
Gehrung 240cm norman Profi fragt Profi 4 01.08.2005 22:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359