image




»Anzeigen


Fingerzinken mit dem Dovetail Template Master

: Frage im Forum Neuling fragt Profi auf woodworker.de ;
Hallo Herr Dr. also wenn ich das richtig sehe muss das eigentlich genau umgekehrt sein: ...
Zurück   woodworker > Holz-Forum > Neuling fragt Profi

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #16  
Alt 13.03.2013, 18:15
ww-Kirsche
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 146
Hallo Herr Dr.

also wenn ich das richtig sehe muss das eigentlich genau umgekehrt sein:

Zapfen 26 mm
Öffnung 34 mm

Aber Frank S hatte das ja bereits vorher schon gepostet...

Schöne Grüße

Guido
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.03.2013, 18:39
ww-kastanie
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Schöppingen, Münsterland
Beiträge: 29
Zitat:
Zitat von Guido Beitrag anzeigen
Hallo Herr Dr.

also wenn ich das richtig sehe muss das eigentlich genau umgekehrt sein:

Zapfen 26 mm
Öffnung 34 mm

Aber Frank S hatte das ja bereits vorher schon gepostet...

Schöne Grüße

Guido
Da hab ich mich tatsächlich wieder verhauen . Vielen Dank für die schnelle Antwort
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.03.2013, 19:53
ww-kastanie
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Schöppingen, Münsterland
Beiträge: 29
Hier nochmal die aktuelle Version:

Hab ich noch mehr Fehler drin?

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.03.2013, 21:52
ww-kastanie
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Schöppingen, Münsterland
Beiträge: 29
Ich hab das ganze nochmal etwas skizziert um das selber besser zu verstehen. Sieht zumindest für mich stimmig aus

Versatz durch Fräser und Kopierring = 2mm


Bei 2mm Abstand ergibt sich eine 30mm Teilung wie gewünscht
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.03.2013, 19:02
ww-kastanie
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Schöppingen, Münsterland
Beiträge: 29
Sooo, ein Bekannter hat mir das ganze jetzt in 8mm Kunststoff mit einer CNC gefräst. Passt wirklich super! Danke für eure Tipps



weitere Fotos:


Geändert von Dr.med.Denrasen (25.03.2013 um 19:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 07.04.2013, 12:35
ww-Birke
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 55
Dovetail - Fingerzinken - Ausreißen - Was mache ich falsch

Liebe Experten,

nachdem ich den Dovetail-Master gekauft und die passende Spannzange gekauft habe, machte ich an den Bau des Guido Henn-Fingerzinkenfräshelfers.
Eigentlich war ich mit dem Ergebnis auch zufrieden, ABER: dann versuchte ich das ersten Zinken und mein Ergebnis seht Ihr auf den Bildern.
Woran könnte das liegen? Warum reißt das Holz dermaßen aus? Außerdem habe ich eine starke Geruchsentwicklung (verbranntes Holz). Ist die Fräsrichtung möglicherweise ausschlaggebend?

Da ich meinen mobilen Frästisch nicht in eine Aussparung einer Hobelbank stecken kann, muss ich ihn rückwärts an der Werkbank ankleben, d.h. der Queranschlag ist nicht auf dem Werkstück sondern davor. Dazu habe ich auch ein Foto angestellt.
Die Fräshilfe nähere ich dann von der Tischseite her an, das Ergebnis seht Ihr und ich rieche es: sehr verbrannt!

Verwendete Fräse: Festool OF1010
Drehzahl: Maximum

Was mache ich falsch? Die Holzstärke ist ca. 18mm Multiplex.

Danke für Ideen?





Und hier der Frästisch:
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.04.2013, 12:44
Benutzerbild von Frankenholzwurm
ww-Robinie
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Spalt
Beiträge: 1.605
Hallo

Multiplex fräsen riecht immer ein wenig gewöhnungsbedürftig, bei dir liegt es aber vermutlich an der Oberfräse.

Die 1010er ist für so starke Fräsarbeiten "leicht" Untermotorisiert, bei dir wird die Drehzahl beim fräsen sehr stark abfallen -> Schnittgeschwindigkeit zu niedrig.

Ausrisse liegen am Material, Multiplex lässt sich in der von dir gezeigten weise schlecht fräsen, da spalten sich die einzelnen Lagen ab.
__________________
Grüße aus dem Frankenland
Dort, wo die Hasen Hosn, und die Hosen Huusn hasn

Dominik
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.04.2013, 12:48
ww-Birke
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 55
Hallo Dominik,

danke für Deine erste Antwort.

Welches Holz empfiehlst Du denn, wenn ich solche einfachen Kisten, Boxen, Schubladen bauen möchte?
Und zudem die Frage zur Oberfräse: ich dachte, dass diese Fräse absolut ausreichend ist von der Leistung. Bis zu welcher Platten-/Werkstückstärke kann ich denn fräsen?

Gruß,
Constantin
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.04.2013, 12:55
Benutzerbild von Frankenholzwurm
ww-Robinie
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Spalt
Beiträge: 1.605
Hallo Constantin

Deine Fräse kannst du sicher verwenden, aber nicht zum Zinken in Multiplex, dafür ist sie dann doch zu schwach.

Zudem ist MPX Schneidenmordend, deine Fräser werden die Schärfe nicht lange halten können.

Nimm für den nächsten Testlauf Vollholz, keinen Plattenwerkstoff!

Buche und Ahorn lassen sich recht gut fräsen, Fichte auch aber neigt eher zu ausrissen.
__________________
Grüße aus dem Frankenland
Dort, wo die Hasen Hosn, und die Hosen Huusn hasn

Dominik
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.04.2013, 13:38
ww-Birke
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 55
Hallo Dominik,

das werde ich dann mal versuchen und berichte dann wieder an dieser Stelle.
Danke Dir!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 07.04.2013, 20:09
Benutzerbild von Roostie
ww-Robinie
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Essen
Beiträge: 1.189
Zitat:
Zitat von Frankenholzwurm Beitrag anzeigen
Deine Fräse kannst du sicher verwenden, aber nicht zum Zinken in Multiplex, dafür ist sie dann doch zu schwach.
Aus eigener schlechter Erfahrung widerspreche ich dir bei der Vermutung das es die Fräse ist. Multiplex eignet sich einfach nicht zum anfräsen von Schwalbenschwänzen. Habe es selber mal versucht mit verschiedenen Fräsen und Hölzern um die Ausrisse zu unterbinden. Fazit keine Chance das ordentlich und wiederholbar hinzubekommen. Genau die selben Bilder könntest du von mir bekommen, wenn ich das Massaker fotographiert hätte
Was super geht sind Fingerzinken mit einem Spiralnutfräser, aber Schwalben sind für Massivholz. Und eigentlich auch für Handwerkzeug

Geändert von Roostie (07.04.2013 um 20:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 07.04.2013, 20:24
Benutzerbild von Frankenholzwurm
ww-Robinie
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Spalt
Beiträge: 1.605
Die Fräse hab ich nur im zusammenhang MPX und Bandspuren gemeint.

So riesige aussparungen in MPX mit so einer kleinen Fräse wird nix, und die ausrisse liegen am Material.

Anderes Material hab ich ja empfohlen...

Ich schätze, ich hab mich nur einfach undeutlich ausgedrückt
__________________
Grüße aus dem Frankenland
Dort, wo die Hasen Hosn, und die Hosen Huusn hasn

Dominik
Mit Zitat antworten
Sponsor Links

lignoshop. Beschlaege fuer moebel
  #28  
Alt 07.04.2013, 20:29
Benutzerbild von Roostie
ww-Robinie
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Essen
Beiträge: 1.189
Nee ich habe mich undeutlich ausgedrückt. Du hast Recht es liegt am Material. Die Fräse reicht aber völligst aus um die ersten Furnierschichten abzureissen, bei einer Fräse mit mehr Leistung sieht das genauso aus.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.04.2013, 20:35
Benutzerbild von Frankenholzwurm
ww-Robinie
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Spalt
Beiträge: 1.605
Zitat:
Zitat von Roostie Beitrag anzeigen
Die Fräse reicht aber völligst aus um die ersten Furnierschichten abzureissen
Wohl wahr, wohl wahr...
__________________
Grüße aus dem Frankenland
Dort, wo die Hasen Hosn, und die Hosen Huusn hasn

Dominik
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.03.2014, 12:46
Benutzerbild von zomp
ww-kastanie
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 29
Zitat:
Zitat von Dr.med.Denrasen Beitrag anzeigen
Ich hab das ganze nochmal etwas skizziert um das selber besser zu verstehen. Sieht zumindest für mich stimmig aus

Versatz durch Fräser und Kopierring = 2mm


Bei 2mm Abstand ergibt sich eine 30mm Teilung wie gewünscht
Kommst du so nicht auf 26mm , weil 30mm minus 2mm auf beiden Seiten?!

Gruß,

Alex
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dem, dovetail, fingerzinken, master, template

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hai - Der Sessel mit dem Knick: ein faltbares Polstermöbel von Luca Nichetto für den designlines_ office Newsticker 0 25.02.2013 05:30
Siemens zeigt auf der ISH 2013 Produkt-innovationen aus dem HLK-Bereich archiexpo Newsticker 0 06.02.2013 04:11
kostengünstige Zinkenverbindung mit Oberfräse dominikdh Neuling fragt Profi 20 19.01.2013 18:59
Fingerzinken verleimen honigbiene1964 Neuling fragt Profi 2 13.11.2011 22:30
New collection Master Line archiexpo Newsticker 0 27.10.2008 08:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353